Nachhaltig erbautes Architektenhaus in wunderschöner Lage
Wohnfläche
213 qm
Grundstück
966 qm
Baujahr
2010
Einfamilienhaus
Zimmer
7
Schlafzimmer
6
Badezimmer
2
Heizung
Erdwärme
Balkon
ja
Keller
ja
Küche
ja
Holzständerbauweise
Nachhaltig erbautes Architektenhaus in wunderschöner Lage

Hoch über den Dächern Heidelbergs, in exklusiver Hanglage im Stadtteil Südstadt, befindet sich dieses außergewöhnliche Architektenhaus, das 2010 fertiggestellt wurde. Das in ökologisch nachhaltiger Holzständerbauweise gebaute Anwesen verfügt über eine Wohnfläche von 213 m² Fläche, die sich über drei Etagen verteilt. Umgeben ist das Gebäude von einem großen Gartengrundstück, so dass sich die Gesamtgrundstücksfläche auf 966 m² summiert.

Zwischen einer überdachten, aus Holz gefertigten Fahrradabstellfläche und einer ebenfalls in Holzständerbauweise konstruierten Doppelgarage, führt der Weg ebenerdig hin zum Eingangsbereich des Hauses. Durch den einladenden Dielen-bereich betritt man den großen, repräsentativen Koch-, Wohn- und Essbereich im Erdgeschoss.

Die mit Naturfliesen ausgestattete Wohnküche und das mit Vollholzparkettboden ausgestattete Wohnzimmer werden durch einen praktischen Bartresen voneinander separiert, der sich in den Morgenstunden hervorragend als Frühstücksort eignet. Eine großflächige Außenterrasse umgibt das Stockwerk L-förmig in südlicher und westlicher Richtung. Eine kleine Abstellkammer und ein Gäste-WC runden das Wohnerlebnis auf dieser Etage ab. Eine elegante, aus Holz gefertigte Innentreppe führt hinauf ins Obergeschoss. Hier, unter einem rustikal-modernen Holzgiebeldach, befinden sich drei Schlafzimmer, von denen sich zwei auch als Gäste- oder Arbeits-zimmer nutzen lassen. Ebenfalls auf dieser Etage liegt ein großes Badezimmer, das über eine Badewanne, eine Glasduschkabine und zwei Waschbecken verfügt.

Außenansicht
Treppenhaus

Der Eingang zur Einlieger-Wohnung im Souterrain befindet sich an der Nordseite des Hauses und ist über eine Seitentreppe erreichbar. Aus dem langgestreckten Dielenbereich betritt man drei zur Talseite gelegene Zimmer, von denen aus das Gartengrundstück ebenerdig begehbar ist. Besonders anzumerken ist, dass auch hier die Deckenhöhe der des restlichen Hauses entspricht. Zur Hangseite hin befinden sich ein Badezimmer mit Duschkabine, eine Abstellkammer, ein Vorratszimmer und ein Technikraum, der auch als Waschküche dient. Der Einbau einer Küche ist möglich, wodurch der Souterrain-Bereich Unabhängigkeit von den oberen beiden Etagen erhalten kann.

Vom Gartengrundstück aus betritt man einen praktischen, gemauerten Kellerraum und eine kleine Werkstatt, die sich unterhalb der Doppelgarage befinden. Die weitläufige Grünfläche lädt im Sommer zum Verweilen unter großen, schattenspendenden Bäumen ein. Mit Ausnahme der Bäder und der Küche ist das gesamte Haus mit Vollholzparkettböden ausgestattet. Ein innovatives Erdwärmesystem sorgt für eine positive Ökobilanz und senkt die Energiekosten. Die Außenwände des Anwesens wurden mit einer Holzrahmenkonstruktion erstellt, wobei die Holzbretterschalung mit Lärchenholz verkleidet ist.

Haftungsauschluss: Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Preisgestaltung, Unterlagen, Wohnflächenberechnungen, etc. vom Verkäufer bzw. Vermieter (oder einem Dritten) stammen. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht, da diese von uns nicht überprüft wurden.

Geldwäschegesetz: Als Maklerunternehmen sind wir nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 10 Abs. 3 Geld-wäschegesetz verpflichtet, bei Aufnahme einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertrags-partners festzustellen und zu überprüfen. Dazu ist erforderlich, nach § 11 Geldwäschegesetz die Daten Ihres Personalausweises festzuhalten, mittels einer Kopie. Bei juristischen Personen benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs.

Erdgeschoss
1. Obergeschoss
Untergeschoss
Gartenansicht
Leben im Stadtteil

Die ruhige Panoramastraße liegt strategisch günstig auf halber Strecke zwischen urbaner Weststadt und historisch geprägtem Rohrbach. Mit den nahegelegenen Straßenbahnlinien 23 und 24 und der S-Bahn sind das Heidelberger Stadtzentrum und der Hauptbahnhof binnen weniger Minuten per ÖPNV zu erreichen. Sportbegeisterte nutzen die Nähe zum Waldrand für reichhaltige Freizeitaktivitäten. Eine Vielzahl von Schulen, Restaurants, Banken, Bäckereien, Apotheken und Fachgeschäfte sind binnen weniger Minuten mit dem Fahrrad oder sogar fußläufig zu erreichen. Außerdem besteht eine sehr gute Verkehrsanbindung an die A5 und A6.

Sie können sich vorstellen hier zu wohnen?
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage
Vielen Dank für Ihre Anfrage!
Die Anfrage konnte nicht gesendet werden!