Referenz verkauft
Wohnfläche 243 qm
Grundstück 504 qm
Zimmer 7
Schlafzimmer 3
Badezimmer 3
Fenster Holz
Stellplätze 4
Provision 4% zzgl. Mwst.

Heidelberg Wieblingen


Objektbeschreibung

In Wieblingen, Heidelbergs westlichstem Stadtteil, liegt dieses lichtdurchflutete Architektenhaus. Die 1998 erbaute und 2017 teilerneuerte Immobilie befindet sich in fast neuwertigen Zustand und verfügt über insgesamt 243 Quadratmeter Wohnfläche und ein großes, angrenzendes Gartengrundstück. Per Code-Tastatur öffnet die Eingangstüre im Erdgeschoss. Durch den großzügigen Eingangsbereich führt der Weg in das terrakotta geflieste, fußbodenbeheizte Parterre. Über 60 Quadratmeter Koch-, Ess- und Wohnbereich gehen nahtlos ineinander über und bilden das soziale Herzstück des Hauses. Die moderne Küche mit Kochinsel ist hochwertig ausgestattet. Von hier aus schweift der Blick über den großzügigen Essbereich, durch bodentiefe Fenster hinaus in den Garten.  Die 2018 liebevoll neu angelegte Gartenanlage verfügt über ein geräumiges Gartenhaus mit Stromanschluss. Auch aus dem lichtdurchfluteten, abgesenkten Wohnbereich blickt man hinaus ins Grüne. Im Sommer verschwimmen die Grenzen zwischen Innen- und Außenbereich. Eine Pergola und die elektrisch betriebene Markise spenden Schatten auf der sonnigen Terrassenlandschaft. Praktisch im Erdgeschoss: eine separate Garderobe, ein kleines Gäste-WC und eine Vorratskammer befinden sich ebenfalls hier.  Über eine massive Ahorntreppe geht es in das ausgebaute Dachgeschoss. Dort befinden sich ein großes Elternschlafzimmer und zwei weitere Schlafzimmer, die sich auch als Büro oder Ankleidezimmer nutzen lassen. Highlight ist der intelligent gegliederte Wellnessbereich aus zwei Bädern und Sauna, mit anthrazitfarbenem Feinsteinzeug als Bodenbelag. Dieser wird direkt aus dem Elternschlafzimmer betreten. Das große Badezimmer ist mit hochwertigen Armaturen, WC, Bidet und einer Eck-Badewanne ausgestattet. Eine Besonderheit ist die ebenerdige Walk-through-Dusche, die Eltern- und Kinderbad miteinander verbindet. Im Souterrain befindet sich ein geräumiges Gästezimmer und ein großer Kellerraum, die zur Hauptwohnung dazugehören. Ideal für Familien-Teenager oder zum Vermieten an Studenten: eine 45 Quadratmeter große 2-Zimmer Einliegerwohnung mit separater Küche und Bad befindet sich ebenfalls im Souterrain. Bei Bedarf lassen sich Gästezimmer und Einliegerwohnung durch einen einfachen Durchbruch miteinander verbinden.  Die gesamte Bodenfläche im Haus ist mit Massivparkett aus Eiche und einer komfortablen Fußbodenheizung ausgestattet. 4 PKW-Stellplätze, 2 davon Carports ergänzen das Wohnerlebnis auf praktische Weise.

 

Ausstattung

–          Abgesenkter Wohnbereich

–          Ausgebautes Dachgeschoss

–          Wellnessbereich mit finnischer Sauna

–          Küche mit Geräten von Gaggenau, Miele, Siemens

–          Terrasse mit elektrischer Markise

–          Garten mit Pergola und Gartenhaus

–          Schließanlage per Code-Tastatur

–          Fußbodenheizung

 

Lage

Das Heidelberger Stadtzentrum ist mit Rad, PKW oder ÖPNV in 10-15 Minuten zu erreichen; Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten und Ärzte in 5 Minuten. Die Wieblinger Ochsenkopf-Siedlung befindet sich in Nähe des grünen Neckarufers, das zum Spazierengehen, Radfahren und Joggen lädt. Im Stadtteilzentrum, befindet sich das Elisabeth-von-Thadden-Gymnasium, am Norden die Heidelberger Waldorfschule und im Süden die staatlich anerkannte SRH-Fachhochschule. Grundschule und Kindertagesstätten sind ebenfalls vor Ort. Die Lage verfügt über eine hervorragende Anbindung an S-Bahn, Straßenbahn, Bus und Autobahn.