Landhaus Flair auf großem Grundstück und Ausbau-Potenzial

Kaufpreis
1.200.000€
Wohnfläche
131 qm
Grundstück
970 qm
Baujahr
1920/21
Landhaus
Zimmer
4
Schlafzimmer
2
Badezimmer
2
Heizung
Gas
Balkon
ja
Keller
ja
Küche
ja
Frei
ab sofort
Etagen
2
Garage
ja
Terrasse
2
Ausbaupotenzial
Garten
ja
Provision
3% des Kaufpreises zzgl. Mwst.

In ruhiger, zurückgezogener Hanglage befindet sich dieses Kleinod im malerischen Heidelberger Stadtteil Schlierbach. 1920/21 wurde diese schöne Immobilie auf halber Höhe zwischen malerischem Neckarufer und dem dichten Stadtwald erbaut. Die Wohnfläche des Einfamilienhauses beträgt 131,14 m². Sie verteilt sich über 2 Etagen und ist von einem 970 qm großen Gartengrundstück umgeben. Das Grundstück bietet großes Potenzial die Wohnfläche signifikant zu vergrößern. Die Details sind gerade in Prüfung - teilen wir auf Anfrage gerne mit.

Über einen kleinen Weg aus geht es zum Eingang dieser hübschen Wohnimmobilie. Gleich hinter der Eingangstüre befindet sich ein Flur, der vorbei an einem praktischen Gäste-WC in den Entree-Bereich des Hauses führt. Rechts schließt ein kleiner Anbau an, der sich als Büroraum vorzüglich für Homeoffice-Zwecke nutzen lässt. Auf der linken Seite befindet sich ein innenliegendes Treppenhaus, von dem aus ein Tageslicht-Badezimmer mit Duschkabine, die Küche und der große Wohnbereich abzweigen. Die Gesamtwohnfläche im Erdgeschoss beträgt 83,24 m², von denen sich der Großteil auf die beiden miteinander verbundenen Wohn-/Esszimmer erstreckt. Beide sind über eine Mitteltüre miteinander verbunden und reichen von der Hausfront im Südosten bis hin zur Terrassenseite im Nordwesten. Die schöne Terrasse auf Hangseite lässt sich sowohl über das Wohnzimmer als auch über die Küche betreten und lädt dazu ein, während der Sommermonate viel Zeit hier zu verbringen.

Über Stufen aus Massivholz führt die Innentreppe hoch ins Obergeschoss. Die hier befindlichen knapp 50 m² Wohnfläche verteilen sich auf zwei große Schlafzimmer, die über eine verschließbare Türe miteinander verbunden sind, ein großes Badezimmer mit Glasduschkabine und eine praktische Abstellkammer. In südwestlicher Richtung befindet sich ein großer Terrassenbalkon, der sowohl über eines der beiden Schlafzimmer, als auch über das Badezimmer begehbar ist. Von hier aus überblickt man die darunter liegende Terrasse und das gesamte Gartengrundstück. Die Räume im Obergeschoss und die Küche im Erdgeschoss sind mit rustikalen Holzdielen ausgestattet, der gesamte Wohnbereich mit hochwertigem Vollholzparkett. Eine freistehende Garage auf eigenem Grundstück bietet Platz für ein PKW und rundet das Wohnerlebnis in Heidelberg-Schlierbach auf praktische Weise ab.

Das Möblierung im Haus wurde zusammen mit Seyfarth Einrichtungen ergänzt. Das Einrichtungskonzept kann selbstverständlich übernommen werden. Seyfarths stehen ihnen außerdem auch mit alternativen Vorschlägen gerne zur Seite.

Leben in Schlierbach

Wer im Südosten Heidelbergs, in Schlierbach wohnt, der genießt das Beste aus zwei Welten: Leben in der Stadt und Leben in der Natur. Die Innenstadt ist mit der S-Bahn und den Buslinien 33 und 35 in wenigen Minuten zu erreichen. Restaurants und Bäckereien, Blumengeschäft und Cafés, Kitas und Grundschule sind fußläufig erreichbar. Vom benachbarten, renommierten Carl-Bosch-Museum aus sind es nur wenige Gehminuten zum Schloss-Wolfs-Brunnen und dem Heidelberger Schloss. Die S-Bahn-Haltestelle ist in 10 Minuten zu Fuß zu erreichen und die Buslinie zur Astronomie.

Fotos: Julian Beekmann

Haftungsauschluss: Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Preisgestaltung, Unterlagen, Wohnflächenberechnungen, etc. vom Verkäufer bzw. Vermieter (oder einem Dritten) stammen. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht, da diese von uns nicht überprüft wurden.
Geldwäschegesetz: Als Maklerunternehmen sind wir nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 10 Abs. 3 Geldwäschegesetz verpflichtet, bei Aufnahme einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Dazu ist erforderlich, nach § 11 Geldwäschegesetz die Daten Ihres Personalausweises festzuhalten, mittels einer Kopie. Bei juristischen Personen benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs.

Sie können sich vorstellen hier zu wohnen?
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage
Vielen Dank für Ihre Anfrage!
Die Anfrage konnte nicht gesendet werden!