Terrassenwohnung mit eigener Garage
Kaufpreis
895.000€
Wohnfläche
159 qm
Baujahr
1970
Zimmer
4
Schlafzimmer
3
Badezimmer
3
Heizung
elektrisch
Balkon
ja
Keller
ja
Küche
ja
Frei
ab sofort
Provision
3,57% inkl. MwSt.
Garage
ja
Außenterrasse
ja
Terrassenwohnung mit eigener Garage

Dieses außergewöhnliche Apartement liegt inmitten einer sehr gepflegten Wohnanlage, die 1970 errichtet wurde. Das terrassenförmig am Hang gelegene Gebäude befindet sich in der Bergstraße, einem der wohl renommiertesten Wohnquartiere des sehr begehrten Heidelberger Stadtteils Handschuhsheim. Die pittoresk gelegene, von Jugendstilvillen gesäumte Straße beginnt am malerischen Neuenheimer Neckarufer und windet sich langsam aufwärts Richtung Handschuhsheim. Je näher sie dem Waldrand des anmutigen Heiligenbergs rückt, desto spektakulärer entwickelt sich der Ausblick über die Dächer Heidelbergs, den ihre Bewohner genießen. Vorbei an dem auf Straßenhöhe gelegenen Garagenparkdeck führt der Weg über eine Außentreppe hinauf zu den Wohnplateaus der Anlage. Über die Bodenplatten der Eingangsterrasse erreicht man die Eingangstür der rund 160m² großen Wohnung. In südlicher Richtung betritt man den Innenbereich vorbei an einem praktischen Gäste-WC und hinein in einen einladend hellen Dielenbereich.

Der Grundriss ist unterteilt in drei ungefähr gleichgroße, leicht überlappend angeordnete quadratische Flächen. Der Dielenbereich, die hochwertig ausgestattete Küche und ein großer, repräsentativer Wohn- und Essbereich fügen sich zum mittleren Quadrat. In südlicher Richtung vorgelagert befindet sich eine sehr große, quadratische Terrassenfläche, von der aus man ungestört ins satte Grün der angrenzenden Gartengrundstücke blickt. In nördlicher Lage angeschlossen befindet sich zwei Schlafzimmer und ein dazugehöriges Badezimmer. Gleich nebenan liegt das große Elternschafzimmer mit großem Ankleidezimmer und eigenem Badezimmer en suite. In ihrer Summe ergeben die drei Schlafzimmer und die beiden Badezimmer auch wieder eine quadratische Grundfläche.

Die gesamte Wohnung ist mit hochwertigem Vollholz-Parkettboden ausgestattet. Beide Badezimmer sind modernen Waschmöbeln und hochwertigen Armaturen ausgestattet. Allein das kleine Gäste-WC versprüht mit seinen Deko-Fliesen den originalen Charme der 1970er-Jahre. Von dem Wohnstil der Entstehungsperiode zeugen einzelne Glasbausteine im Badbereich, durch die diffuses Licht ins Innere strömt und die charmante kleine Durchreiche, die Küche und Wohnbereich miteinander verbindet. Eine praktische Abstellkammer, eine eigene Kellerparzelle und der zur Wohnung gehörende PKW-Stellplatz runden dieses exklusive Wohnerlebnis praktisch ab.

Ausgestattet wurde die Wohnung von Seyfarth Einrichtungen und kann optional übernommen oder erweitert werden.

Haftungsausschluss: Alle in diesem Angebot enthaltenen Angaben, Abmessungen und Preisangaben beruhen auf Angaben des Verkäufers (oder eines Dritten). Firma Heimburger Immobilien Heidelberg übernimmt hierfür keine Haftung.

Geldwäschegesetz: Als Maklerunternehmen sind wir nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 10 Abs. 3 Geldwäschegesetz verpflichtet, bei Aufnahme einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Dazu ist erforderlich, nach § 11 Geldwäschegesetz die Daten Ihres Personalausweises festzuhalten, mittels einer Kopie. Bei juristischen Personen benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs.

Leben im Stadtteil

Mit der Tiefburg als Wahrzeichen gehört das malerische Handschuhsheim zu den schönsten Stadtteilen Heidelbergs. Einige der beliebtesten Restaurants der Stadt sind von hier aus fußläufig zu erreichen; so auch der zauberhafte Wochenmarkt, mehrere Bäckereien, Delikatessläden, kleine Boutiquen und Geschäfte. Mit den nahegelegenen Straßenbahnlinien 5 und 23 ist die Heidelberger Innenstadt ebenso schnell zu erreichen wie die Bildungs- und Forschungseinrichtungen im angrenzenden Neuenheimer Feld. Natur- und sportbegeisterte Handschuhsheimer nutzen die Nähe zum Handschuhsheimer Feld und Heiligenberg für vielfältige Freizeitaktivitäten.

Sie können sich vorstellen hier zu wohnen?
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage
Vielen Dank für Ihre Anfrage!
Die Anfrage konnte nicht gesendet werden!