Über den Hype französischer Designer

Interview mit Sebastian Maetje

Wer sich für Interior Design interessiert, kam in den letzten Jahren an Werken von Pierre Jeanneret, Charlotte Perriand und Jean Prouvé kaum vorbei. Die Preise für originale Stühle sind nicht selten fünfstellig und es ist eine ganze Bewegung um diesen Stil entstanden. Wir haben mit Sebastian Maetje jemanden getroffen, der sich bestens auskennt – und mit ihm über seine Begeisterung für Design gesprochen.

The Creatives Agent aus Manhatten

Esteban Gomez

Die meisten Kreativen, gerade in New York City, suchen eine Immobilie mit Geschichte, Ausstrahlung und Patina. Architektonische Highlights, die kein Neubau angemessen nachbilden könnte. Esteban Gomez weiß das ganz genau. Er war selbst einer von ihnen und arbeitete in der Modeindustrie, bevor er als @TheCreativesAgent zum Makler für eben jene Klientel wurde.

Über Visionen & ein ausgebuchtes Ferienhaus

Hof Ahmen: Interview mit Malte Sunder-Plassmann

Architekt Malte Sunder-Plassmann im Interview über die Vision hinter dem Bau seines ausgebuchten Ferienhauses, sein neues Büro und wie Architektur uns als Nutzer:innen in eine Beobachtungs-Perspektive versetzen kann.

Neues schaffen, ohne das Alte dabei zu verlieren.

NIDUS - die Gründerinnen im Interview

Annelen Schmidt-Vollenbroich und Ana Vollenbroich sind Gründerinnen des Düsseldorfer Nidus Studio – hier meistern sie gemeinsam mit Bravour die Herausforderung, bestehende Objekte in modern nutzbare Immobilien zu verwandeln.

The coolest man you know

Interview mit Franck Gauthé

Franck Gauthé ist Unternehmer, Besitzer eines Concept Stores in Paris und betriebt ganz nebenbei auch noch unseren Lieblings-Interior-Instagram-Kanal @jazziscool. Dieses Heft war der perfekte Anlass, mal wieder mit dem „coolest man you know“ zu sprechen und ihn zu Mode, Musik und Design zu befragen.

Der sanfte Brutalist

Gregor Zoyzoyla

Die Anwohner gucken schon komisch und wundern sich, was ich hier treibe und warum ich mich für ihr Wohnquartier interessiere. Momente wie diese habe ich in den letzten Jahren zuhauf erlebt. Genauer gesagt seit 2015, dem Jahr, in dem sich mein Leben von Grund auf verändert hat.

The Flame Heidelberg

Martin Stieber

Von der Rap-Legende zum Kult-Einzelhändler. Gemeinsam mit seinem Zwillingsbruder Christian revolutionierte Martin Stieber Ende der 1990er Jahre den deutschsprachigen Rap. Seit über 20 Jahren betreibt er in der Heidelberger Altstadt den Hip-Hop Store „The Flame“. Zwischen Sneaker-Wand, Sprühdosen-Regal und Skateboard-Sortiment berichtet er uns, warum er letztes Jahr umgezogen ist und was der Tapetenwechsel für ihn bedeutet.

Gmund

Print wirkt:

„Heutzutage liest doch keiner mehr.“ Diese These ist weit verbreitet, doch sie entspricht nicht der Wahrheit. Auch 2021 lesen wir täglich Texte, nur die Art, wie wir dies tun, hat sich grundlegend verändert. Geschriebene Wörter rauschen auf dem Smartphone an unseren Augen vorbei und werden nur noch bruchstückhaft erfasst. Besser ergeht es Texten, die auf Papier von Gmund gedruckt werden.

Mut zur Wut

Heidelberg

Jeden Juli ereignet sich in Heidelberg Erstaunliches: Passanten bleiben plötzlich an Litfaßsäulen stehen. Sie zücken ihre Smartphones und umkreisen mit verwunderten Gesichtern die großen Zylinder, die sie sonst keines Blickes würdigen. Sie staunen und lachen, manchmal ekeln sie sich auch und vor allem diskutieren sie mit Fremden über das, was sie dort entdecken.

Faktencheck

Seyfarth Einrichtungen

Runde Buchstaben mit einem leicht abgesetzten „art“ in der Mitte – diesen Schriftzug kennt man. Mal prangt er auf vorbeifahrenden Transportern, mal sieht man ihn an einem Schaufenster – das Seyfarth-Logo ist einfach omnipräsent. Für alle, die nur so ungefähr wissen, welches Unternehmen hinter „Seyfarth“ steckt, hat 21 einen Faktencheck durchgeführt. Wir räumen mit Mythen auf und bringen die Wahrheit ans Licht.

Portrait

Fotograf Julian Beekmann

Die Fotografie habe ich 2013 zum Beruf gemacht – gleich nach der Uni. Das Interface-Designstudium in Stuttgart war schrecklich öde. Während des Praxissemesters war ich bei einem Fotografen in Mannheim tätig und habe dort Blut geleckt

Interview

Steingasse 14

Auf der MIDO in Mailand zu stehen und auf der Messebühne den Preis entgegenzunehmen, war ein unbeschreibliches Gefühl. Eine Anerkennung für die viele Energie und Liebe, die wir in das Projekt Steingasse 14 investiert haben.

Inspiration

Can Bordoy Hotel von OHLAB

Die Inneneinrichtung ist eine Mischung aus antiken Einzelstücken, Entwürfen der Architekten und Möbeln von Thonet, Baxter, Moroso, Artemide, Norr, Santa & Cole und Lampen von Flos. Die Kunst stammt aus der Privatsammlung von Besitzer Mikael Hall.

Fotografie

Housing Evolution

Von der chaotischen Megalopolis zum Idyll dörflicher Infrastrukturen - die Stadt ist immer ein wiederkehrendes Subjekt in der Fotografie. In den letzten Jahren verlagert sich die Achse der städtebaulichen Maßnahme vermehrt von West nach Ost, nicht zuletzt wegen des rasanten Wachstums asiatischer Großstädte.

Interview

Intendant Holger Schulz

Maria wiegt den sterbenden Andreji in ihren Armen und singt ihm ein Schlaflied – dann fällt der Vorhang und tosender Beifall bricht im Marguerre-Saal des Heidelberger Theaters aus.

Portrait

Florian Steiner

Im Eingangsbereich neben den bunt bedruckten Rohkaffee-Säcken steht Florian Steiner und ist sichtlich gut gelaunt. Er grüßt, lacht und winkt den Passanten zu, die scharenweise riskieren, den Anschluss an ihre Gruppe zu verlieren.

Portrait

Seyfarth Einrichtungen

Mitten in der Heidelberger Altstadt glauben Passanten beim Blick ins Schaufenster, sie würden in das Wohnzimmer einer stilbewussten Familie schauen. Der 400 qm Showroom in Heidelberg ist aber nur einer von drei, der zu Seyfarths gehört.

Portrait

Baumschule Huben

Wir haben eine der größten und bekanntesten Landschaftsgärtnereien der region besucht. 10.000 Gehölzsorten und über 400 verschiedene Kräuter auf 95 Hektar Fläche: schon allein die Zahlen zeigen, dass man die Baumschule Huben kaum mit anderen Gärtnereien in der Region vergleichen kann.

Newsletter
Melden Sie sich mit Ihrem Namen und Ihrer E-Mail-Adresse an, um Neuigkeiten als Erstes zu erhalten.
Vielen Dank für Ihre Anfrage!
Die Anfrage konnte nicht gesendet werden!